Herzlich Willkommen auf der Homepage des Hainaer SV!

Aufnahmeantrag

 

Trainerwechsel beim Hainaer SV

Der Vorstand und die Spieler des Hainaer SV möchten sich bei Michele Happ für sein Engagement als Trainer der ersten Mannschaft bedanken. Michele übernahm im Herbst 2015 als Verantwortlicher der Landesklassemannschaft die Traineraufgaben und sicherte nicht nur durch sein vorbildliches Wirken neben dem Platz, sondern viele Male auch als routinierter Innenverteidiger auf dem Platz frühzeitig den Klassenerhalt in der zweithöchsten Spielklasse des Landes. Mit seinen Ideen und individuellen Konzepten konnte er in den letzten zwölf Monaten das Team positiv beeinflussen und prägen. Nach konstruktiven Gesprächen mit dem Vorstand gab Michele sein Amt im gegenseitigen Einvernehmen vor einigen Tagen ab. Mit seiner Erfahrung wird er aber auch zukünftig als Ansprechpartner für den Hainaer SV gelten und nach wie vor – trotz seiner junggebliebenen 45 Jahre – zum engeren Kreis der ersten Mannschaft zählen.

Gegenwärtig hat Co-Trainer Manfred Hummel gemeinsam mit dem Spielerrat die Verantwortung bei den Trainingseinheiten und Pflichtspielen übernommen. Ab kommenden Dienstag übernimmt Ronny Pfeifer das Traineramt beim Hainaer SV. Der aus Walldorf kommende 38 Jahre junge Trainer war zuletzt 2 Jahre beim TSV 1911 Themar tätig und wird am kommenden Spieltag gegen Viernau das erste Mal den Landesklassenvertreter an der Seitenlinie betreuen.
Der Vorstand des Hainaer SV möchte sich herzlich bei Michele Happ bedanken und ihm für seinen privaten und beruflichen, sowie aber auch sportlichen Weg alles Gute wünschen. Ronny Pfeifer wünschen wir einen guten Einstand beim „kleinen“ HSV und viel Erfolg bei den kommenden Herausforderungen.