Herzlich Willkommen auf der Homepage des Hainaer SV!

Aufnahmeantrag

 

Vorbericht zum 5. Spieltag der Landesklasse Staffel 3

Hainaer SV - FSV 04 Viernau

Am 5. Spieltag der laufenden Saison sind die Gäste aus dem Nachbar-Fußballkreis Rhön-Rennsteig, genauer aus Viernau, zu Gast in Haina.
Beim Hainaer SV steht bei diesem Spiel mit Ronny Pfeifer ein neuer Trainer an der Linie. Gespannt sollte man hinsichtlich seiner Ansage zu Amtsantritt sein: "Oberste Prämisse ist es, jetzt so schnell wie möglich Punkte zu holen."
Dem Hainaer Anhang spricht er damit wohl aus der Seele. Am besten soll dies gleich gegen Viernau diese Woche umgesetzt werden. Die Viernauer kommen allerdings mit breiter Brust ins Grabfeld. Aus 4 Spielen konnten Sie bereits 7 Punkte holen. Siege gegen Milz und Siebleben sowie ein Remis gegen Meiningen bedeuten derzeit Platz 6 in der Tabelle. Die Vergleiche in der Landesklasse sprechen zudem für Vorteile auf Viernauer Seite: 2 Niederlagen aus Hainaer Sicht stehen einem Sieg und einem Unentschieden entgegen. Hinsichtlich des Hainaer Kaders kann P. Jäger eventuell für die letzten Minuten ins Spiel eingreifen. M. Hoffmann geht mit einer Handverletzung aus dem Borsch-Spiel noch angeschlagen ins Spiel. Im Urlaub und somit nicht verfügbar sind D. Mai und M. Hummel.
Anpfiff durch Schiedsrichter Paul Hegenbarth ist um 15.00 Uhr. Er wird assistiert von Robert Fabig und Tobias Nimbs.

Hainaer SV II - Erlauer SV Grün-Weiss II

Nach der Ersten muss die Reserve um 17 Uhr gegen Erlau's Reserve antreten. Die routinierte Mannschaft der letzten Woche (Durchschnittsalter: 35) stand gegen Gellershausen (Durchschnittsalter: 24) unter Dauerbeschuss und kassierte 5 Gegentreffer. Keeper Förtsch verhinderte hier mit großartigen Paraden noch weitere Treffer gegen unsere Farben. Gespannt erwartet wird die heutige Aufstellung der Reserve, die der Personal-Jongleur M. Höfer wahrscheinlich erst kurz vor Spielbeginn selbst erfährt.
Die Spielleitung übernimmt Steven Kosteczka.

Steckbrief zum neuen Trainer des Hainaer SV

Name: Ronny Pfeifer

Alter: 38
Wohnort: Walldorf

Stationen als Spieler:
- Jugend Walldorf
- Landesklasse Bad Brückenau
- Kreisliga Breitenbach
- Mit 24 Jahren Karriere-Ende der aktiven Laufbahn nach dem 3. Kreuzbandriss

Stationen als Trainer:
- Jugend Erlau und Schleusingen
- TSV Themar (in den letzten 2 Jahren)

Zielstellung 1. Mannschaft:
- Klassenerhalt
- Mannschaft spielerisch verbessern und weiter bringen
- Intensive Vorbereitung im Winter, um fitter in die Rückrunde zu starten

Expertentipp von Jenny Heinze (Spielerfrau):

Bad Salzungen - Borsch 1:3
Hainaer SV - Viernau 1:1
Steinach - Herpf 2:0
Kaltennordheim - Milz 2:1
Meiningen - Sonneberg 1:3
Siebleben - Waltershausen 2:2
Brotterode - Suhl 1:2
Ohratal - Hildburghausen 2:2

Die HSV-Redaktion