Herzlich Willkommen auf der Homepage des Hainaer SV!

Aufnahmeantrag

 

Abschied einer HSV-Ikone

Die Spieler der Zwoten Mannschaft befinden sich derzeit in einem kleinen seelischen Loch. Grund ist nicht der Saisonabschluss für Haina II und die damit einhergehende Sommerpause, sondern der emotionale Abschied ihres Denkers und Lenkers Michael Höfer. Am 27.05. 2017 stand er das letzte Mal als Trainer für die Reservistentruppe an der Linie.

"Das Beste zum Schluss..."

Mit einem 4:2 Sieg, in der Klasse noch nie erzielten 42 Punkten und einer kleinen Bierdusche wurde er gebührend verabschiedet. Aber nicht nur für diese Saison, sondern auch für die langjährige verdienstvolle Arbeit schuldet der Hainaer SV diesem warmherzigen Menschen ein großes Dankeschön und Anerkennung!

Alles, was der Mann brauchte, war eine Hopfenschorle mit seinen Männern nach dem Spiel und die hat er natürlich auch bekommen. Geldgeschenke hätte der selbstlose Fußballdirigent wahrscheinlich auch nur an Waisenkinder in Taihiti gespendet und so blieb es beim zünftigen Beisammensein.
Es wurde gemunkelt, dass der ein oder andere ihm spät am Abend noch das Versprechen abluchsen konnte, gegen diverse Malz-Kaltgetränke für die Mannschaft beratend zur Verfügung zu stehen. Wir werden sehen, was die Zukunft bringt.

Alles Gute, lieber Coach!
Dein Haina Zwei, Haina Zwei, Haina Zweiiiiiiiiiiiii...