Herzlich Willkommen auf der Homepage des Hainaer SV!

Aufnahmeantrag

 
Joomla! 1.7 wird benötigt!

Vosseler-Cup 2013

Vosseler-Cup 2013

FSV 06 Eintracht Hildburghausen siegreich - Hainaer SV wird 3.

In der Vorrundengruppe 4 sicherte sich der FSV Eintracht Hildburghausen am Samstag in der Werratalhalle in Hildburghausen den Turniersieg und qualifizierte sich so für die diesjährige Landesmeisterschaftsendrunde am 27. Januar in Bad Langensalza.

In einem überaus fairen Hallenturnier – es gab nicht eine einzige Zeitstrafe – gewann die Eintracht den nunmehr neunten VOSSELER-CUP vor 240 Zuschauern gegen den Verbandsligisten vom 1. FC Sonneberg mit 3:0 Toren. Das Turnier wurde quasi von der Begegnung Hildburghausen gegen Sonneberg eingerahmt. Denn nicht nur im Finale, sondern schon im Auftaktspiel dieses Hallenturniers standen sich beide Teams gegenüber. Und auch im Eröffnungsspiel siegte die Eintracht mit dem gleichen Ergebnis von 3:0.

In der Vorrundengruppe A setzten sich mit Hildburghausen und Sonneberg die beiden Favoriten durch. Dagegen scheiterte in der Gruppe B der ebenfalls zu den Turnierfavoriten zählenden SV 09 Arnstadt. Der Verbandsligist musste den Landesklassenvertretungen der Staffel Süd vom SV EK Veilsdorf und vom Hainaer SV den Vortritt lassen.  Im direkten Vergleich der Vorrunde gewann Veilsdorf durch den Treffer von Martin Erdenbrecher in der letzten Minute mit 1:0.

Im „kleinen Finale" drehte Haina dann den Spieß um. Nach dem 2:2 nach zwölf Turnierminuten hatten die Grabfelder im notwendigen Neun-Meter-Schießen das Glück auf ihrer Seite.

Das Niveau dieser Qualifikationsrunde lag etwas unter dem des letzten Jahres. Allerdings traten alle acht Teams überaus fair auf. Deshalb hatten die drei eingesetzten Schiedsrichter Marcel Kißling (Wasungen), Lutz Laube (Vachdorf) und Tim Annemüller (Schleusingerneundorf) ein leichtes Amtieren.

Bester Torschütze: Jens Hirschfeld (Hildburghausen)  – 7 Tore

Bester Torwart: Marco Reimpell (Veilsdorf)

Aktivster Spieler: Fabian Dorst (Sonneberg)

Die Statistik:

Gruppe A, Ergebnisse:

Sonneberg – Hildburghausen 0:3, Neuhaus-Schierschnitz – Themar 1:3, Neuhaus-Schierschnitz – Sonneberg 1:2, Themar - Hildburghausen 1:1, Sonneberg – Themar 5:2, Hildburghausen – Neuhaus-Schierschnitz 3:0       

Tabelle:

1. FSV Hildburghausen 7:1 Tore/7 Punkte
2. 1. FC Sonneberg 7:6/6
3. TSV 1911 Themar 6:7/4
4. Neuhaus-Schierschnitz 2:8/0

Gruppe B, Ergebnisse:

Arnstadt - Veilsdorf  1:1, Haina – Hildburghausen II 0:0, Haina - Arnstadt  2:0, Hildburghausen II - Veilsdorf  1:1, Arnstadt – Hildburghausen II  3:1, Veilsdorf – Haina 1:0

Tabelle:

1. SV EK Veilsdorf 8:3 Tore /7 Punkte
2. Hainaer SV 2:1/4
3. SV 09 Arnstadt 4:4/4
4. FSV Hildburghausen II 2:4/2

Halbfinale:     

Veilsdorf - Sonneberg 3:5; Hildburghausen – Haina 5:0

Platz 7:

SV Neuhaus-Schierschnitz – FSV Eintracht 06 Hildburghausen II 3:2 n. N.

Platz 5:

SV 09 Arnstadt – TSV 1911 Themar 1:2 n. N.

Platz 3:

Hainaer SV – EK SV Veilsdorf 4:3 n. N. (2:2) 

Endspiel:

FSV 06 Eintracht Hildburghausen – 1. FC Sonneberg 04 3:0

Ulrich Hofmann/Hartmut Gerlach

 

TSV Germania Sonneberg-West ist erster Absteiger der LK SÜD 2012/2013

In den letzten Wochen überschlugen sich am Karpfenteich förmlich die Ereignisse, und sie tun es immer noch. Nach dem Abschied einiger Spieler (Böhm, Haas, Bischoff) folgte die überraschende Ausmeldung des Torwarts und Trainers Mario Bohnenstengel am letzten Tag der Wechselperiode. Dennoch fiel die erste Reaktion der Mannschaft positiv aus, und man wollte gemeinsam mit dem letztjährigen Betreuer Bernd Schwesinger das eigentlich Unmögliche – die dritte Saison Landesklasse - angehen. Leider gelang es uns nicht, einen Torwart für die Mannschaft zu finden, zudem stehen inzwischen auch Kevin Dorst und Frank Ditscheid nicht mehr zur Verfügung. Am letzten Wochenende sollten dann erstmals zwei Mannschaften zeitgleich spielen. Dies funktionierte auch aufgrund der personellen Situation in der 2. Mannschaft nicht. Es stellte sich heraus, dass die 2. Mannschaft mit den verbliebenden zuverlässigen Akteuren keinesfalls die anstehende Saison überstehen wird. Aufgrund der personellen Misere und auch wegen der Leistungen in den bisherigen Testspielen überdachte die 1. Mannschaft ihren bisherigen Entschluss und bat den Vorstand um den Rückzug aus der Landesklasse, dem dieser nach drei Tagen Bedenkzeit nachkam. Die 1. Mannschaft steht damit als erster Absteiger aus der Landesklasse Staffel Süd fest und muss aufgrund des vorzeitigen Rückzugs ganz unten anfangen. Ein früherer Verzicht (im Juni) hätte den Spielbetrieb in der Kreisoberliga möglich gemacht.
Alle verbliebenen aktiven Männer spielen nun als TSV Sonneberg-West II in der 1. Kreisklasse Staffel Ost, die pikanterweise am nächsten Sonntag in Judenbach beginnt. Der Vorstand bedauert den Entschluss der Mannschaft, akzeptiert ihn aber und bedankt sich bei allen Spielern, Helfern, Sponsoren, die die Mannschaft in den letzten Jahren unterstützten. In der neuen Spielklasse soll ein Neuanfang gemacht werden, zu dem ein Großteil der verbliebenen Mannschaft inkl. Markus Büchner seine Zustimmung gegeben hat. Frühestens zur Saison 2013/14 kann wieder eine 2. Mannschaft am Punktspielbetrieb teilnehmen.

Überraschungserfolg beim 3. Futsalcup des Hainaer SV

Am 18.12. trug der Hainaer SV zum bereits dritten mal seinen Futsalcup aus. In einem technisch anspruchsvollen und kämpferisch hart aber fair geführtem Turnier, ging die 2. Mannschaft des Hainaer SV als Sieger hervor. Die weiteren Podestplätze belegten der VFL Meiningen 04 und Eintracht Hildburghausen. Den umkämpften 4. Platz entschied lediglich das bessere Torverhältnis zugunsten des FSV Schmalkalden. Die SG Jüchsen Exdorf und die 1. Mannschaft des Hainaer SV folgten auf den weiteren Plätzen.
Dabei standen die Spiele unter der Leitung der Schiedsrichter Paul Hecklau, Leonard Korn und Thomas Hummel.
Die Turnierleitung zeichnete Thomas Abt (VFL Meiningen 04) als besten Spieler des Turniers,  Matthias Ullrich (FSV Schmalkalden) als besten Torwart und Andre Bussemer (SG Jüchsen Exdorf) als Torschützenkönig aus.

Der Hainaer SV bedankt sich bei allen beteiligten Mannschaften, den Schiedsrichtern und der Turnierleitung sowie allen Helfern für die erneut gelungene Veranstaltung!

Ergebnisse:

Jüchsen - Meiningen 2:2
Hildburghausen - Schmalkalden    
2:1
Haina II - Haina 1:1
Meiningen - Hildburghausen 1:1
Haina - Jüchsen 3:3
Schmalkalden - Haina II 3:0
Jüchsen - Hildburghausen 1:1
Meiningen - Haina II 0:1
Haina - Schmalkalden 0:1
Hildburghausen - Haina II 0:1
Jüchsen - Schmalkalden 3:2
Meiningen - Haina 2:0
Haina II - Jüchsen 1:0
Haina - Hildburghausen 0:1
Schmalkalden - Meiningen   

1:2

Tabelle:

1.

Hainaer SV II 4:4    
10
2. VFL Meiningen 04 7:5 8
3. FSV Eintracht Hildburghausen    
5:4 8
4. FSV Athletico Schmalkalden 8:7 6
5. SG Jüchsen Exdorf 9:9 6
6. Hainaer SV 4:8 2

 

Haina II: M. Hummel, M. Ansorg, C. Härter (1), M. Höfer, A. Mai (1), D. Licht (1), L. Höfer, A. Winter (1)
Meiningen
: M. Werbach, T. Abt (3), M. Hille, M. Genßler, M. Müller (1), F. Winterstein, T. Schleicher, F. Tews (3)
Hibu
: G. Leicht, J. Schmidt, J. Hirschfeld (2), P. Schmidt, G. Sonnefeld, R. Neundorf, K. Hofmann (3)
Schmalkalden
: M. Ullrich, O. Schäfer (1), S. Dötsch (2), V. Ertel (1), Y. Wirsig (1), A. Müller, M. Kaufmann (1), M. Kluss (1), P. Schroller (1)
Jüchsen/Exdorf
: L. Breitung, S. Mess, C. Diller (3), R. Wehner (1), A. Bussemer (5), A. Hermann, B. Brost, C. Krieg
Haina
: F. Thoms, M. Hoffmann, J. Gundelwein, M. Engelmann (3), H.-G. Meisch (1), M. Flossmann, T. Hummel, H. Preuß


  • IMG_6139
  • IMG_6140
  • IMG_6141
  • IMG_6142
  • IMG_6143
  • IMG_6144
  • IMG_6145
  • IMG_6146
  • IMG_6147
  • IMG_6148
  • IMG_6149
  • IMG_6150
  • IMG_6151
  • IMG_6152
  • IMG_6153
  • IMG_6154
  • IMG_6155
  • IMG_6160
  • IMG_6164
  • IMG_6165
  • IMG_6166
  • IMG_6167
  • IMG_6168
  • IMG_6169
  • IMG_6170
  • IMG_6171
  • IMG_6172
  • IMG_6173
  • IMG_6174
  • IMG_6175
  • IMG_6176
  • IMG_6177
  • IMG_6178
  • IMG_6179
  • IMG_6180
  • IMG_6181
  • IMG_6182
  • IMG_6183
  • IMG_6184
  • IMG_6185
  • IMG_6186
  • IMG_6187
  • IMG_6188
  • IMG_6189
  • IMG_6190
  • IMG_6191
  • IMG_6192
  • IMG_6193
  • IMG_6194
  • IMG_6195
  • IMG_6196
  • IMG_6197
  • IMG_6198
  • IMG_6199
  • IMG_6200
  • IMG_6201
  • IMG_6202
  • IMG_6203
  • IMG_6204
  • IMG_6205
  • IMG_6206
  • IMG_6207
  • IMG_6208
  • IMG_6209
  • IMG_6210
  • IMG_6211
  • IMG_6212
  • IMG_6213
  • IMG_6214
  • IMG_6215
  • IMG_6216
  • IMG_6217
  • IMG_6218
  • IMG_6219
  • IMG_6220
  • IMG_6221
  • IMG_6222
  • IMG_6223
  • IMG_6224
  • IMG_6225
  • IMG_6226
  • IMG_6227
  • IMG_6228
  • IMG_6229
  • IMG_6230
  • IMG_6231
  • IMG_6232
  • IMG_6233
  • IMG_6234
  • IMG_6235
  • IMG_6236
  • IMG_6237
  • IMG_6238
  • IMG_6239
  • IMG_6240
  • IMG_6241
  • IMG_6242
  • IMG_6243
  • IMG_6244
  • IMG_6245
  • IMG_6246
  • IMG_6247
  • IMG_6248
  • IMG_6249
  • IMG_6250
  • IMG_6253

Simple Image Gallery Extended